Sehnsucht stillen.

Vor Ort, bei den Menschen.

 

Antworten geben.

Vor Ort, bei den Fragenden.

 … denn jeder soll von Jesus hören!

Unser Herz schlägt für die Menschen in deinem Ort, die Jesus noch nicht kennen.
Wir helfen dir, sie zu erreichen.

Aktuell vor Ort.

Wir helfen dir!

Halbzeit bei CAMP2GO 2019

Von Salzstangen, der Power von Gebet und Currywurst-Wundern

Unsere beiden Teams waren bereits in Saarbrücken, Hannover, Dissen, Braunschweig, Velbert, Eiserfeld, Firrel und Eimeldingen zu Gast.

Falls ein Kind „Oma, Jäger, Bär“ – eine Abwandlung von „Stein, Schere, Papier“ spielen will, dann war es mit ziemlicher Sicherheit eines der vielen begeisterten Kids, die eine vollgepackte Sommerferienwoche mit einem mitreisenden Bühnenprogramm, Tänzen und Spielen, dem Evangelium von Jesus Christus, riesigen XXL-Hüpfburgen und jeder Menge Spaß erlebt haben.

Unser Team durfte Gott wirklich bei der Arbeit erleben. Einige Highlights wollen wir mit euch teilen:

  • Während den Actionzeiten haben die Kids von sich aus immer wieder überlegt, was sie aus der Situation für ihr Glaubensleben lernen können. Hatte ein Kind eine Verletzung haben andere Kinder ihm die Hände aufgelegt und für es gebetet.
  • Mittwochs bekommen die Kids erzählt, warum und wie sie Kinder Gottes werden können. Eines der Kinder in Velbert, das das Angebot mit einem Gebet angenommen hatte, betete, dass es den nächsten Mittag im Camp Currywurst geben soll. Und: Es gab Currywurst einen Tag später!

> weiterlesen

Sunday for future

Deutsche Zeltmission möchte Gesellschaft positiv verändern

Am Sonntag, 23. Juni ließen sich rund 250 Personen bei bestem Sonnenschein zum dzm-Sommerfest auf das Gelände des Dorint-Hotels in Geisweid einladen. Das Sommerfest war gleichzeitig auch der Abschluss eines Schulungswochenendes ehrenamtlicher CAMISSIO-Mitarbeiter für Kinder-Camps.

Auf der Open-Air-Festveranstaltung konnten die Mitarbeiter ihr Knowhow direkt anwenden. Viele Kinder und ihre Familien ließen sich zum Sommerfest einladen. Die Kids tobten sich auf einem riesigen Hindernisparcours, einem Kletterturm und mit kreativen Mannschaftsspielen so richtig aus. Bratwurst, Steak, Veggie Burger, Süß duftendes Popcorn, Eis und Kuchen stärkte die kleinen als auch großen Besucher.

Mit seiner Kurzpredigt stimmte Siegmar Borchert, dzm-Evangelist, das dzm-Team und Gäste auf den bevorstehenden Missionssommer ein.

Insgesamt ziehen die Verantwortlichen der dzm ein positives Fazit. „Das optimale Wetter war ein großes Geschenk. Unser komplettes Team ist jetzt richtig schön groggy, aber auch glücklich und gesegnet“, so dzm-Geschäftsführer Tobias Lang.

> weiterlesen

Wir helfen ihnen!

Ich möchte eine evangelistische Aktion starten...